UA-72824384-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

GesundheitswanderführerGesundheitswanderführer

Gesundheit ist ein Zustand
des völligen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens -
und nicht nur die Abwesenheit von Krankheit
(unbekannt)  

 

 

Warum Gesundheitswandern, ist das nicht normales Wandern?

 

Bewegungsmangel ist eine der Hauptursachen für lebensbedrohliche Zivilisationskrankheiten. Um dem zu begegnen, eignet sich Gesundheitswandern ganz besonders. Gesundheitswandern ist nicht gleich Wandern, denn Gesundheitswandern kombiniert normales Wandern mit ausgewählten Übungen, die fit machen. Wandern ist Gesundheit, Wellness, Naturerlebnis und Sport in Einem.

Durch regelmäßige Gesundheitswanderungen werden ihre physischen und psychosozialen Gesundheitsressourcen gestärkt, d.h. das Risiko an Arthrose, Bandscheibenleiden, Osteoporose und Bluthochdruck sowie an vielen weiteren Zivilisationskrankheiten zu erkranken reduziert sich stark.

Und das Beste ist: Gesundheitswandern macht Spaß!

Gesundheitswandern bedeutet also behutsam die Ausdauer zu trainieren, einzelne Muskelpartien zu kräftigen, den eigenen Körper kennen zu lernen, Erfahrungen mit Gleichgesinnten auszutauschen und sich selbst gleichzeitig etwas Gutes zu tun.

Gesundheitswandern ist geeignet für jeden - egal wie alt, klein oder schwer man ist. Ihr zertifizierter Gesundheitswanderführer orientiert sich immer an der ganzen Gruppe und passt Übungsinhalte dynamisch an, damit niemand überfordert oder gestresst wird.

 

Gesundheitswandern bedeutet:

•          behutsam die Ausdauer zu trainieren

•          lernen, sich in Wald und Feld sicher zu bewegen

•          beim Wandern den Alltag hinter sich zu lassen

•          einzelne Muskelpartien zu kräftigen

•          den eigenen Körper kennen zu lernen

•          Tipps und Tricks für mehr Bewegung im täglichen Leben

•          Erfahrungen austauschen mit Gleichgesinnten

•          die Natur im Wandel der Jahreszeiten zu erleben

•          sich selbst etwas Gutes tun

•          das Gewicht im Zaum zu halten

•          seine Grenzen zu erweitern

•          die Seele baumeln zu lassen

•          Spaß haben und Lachen!

 

Gesundheitswanderungen punkten für das Deutsche Wanderabzeichen pauschal mit 10km. Über 60 Krankenkassen erkennen das Deutsche Wanderabzeichen in ihren Bonusprogrammen an. Wir sind dazu berechtigt, Ihnen Ihre Wanderungen zu bescheinigen, wodurch Sie wichtige Bonuspunkte Ihrer Krankemnkasse erhalten!

 

 

 

GesundheitswandernGesundheitswandern

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?