UA-72824384-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der unermesslich reichen, stets sich erneuernden Natur gegenüber
wird der Mensch, soweit er auch in der wissenschaftlichen Erkenntnis fortgeschritten sein mag, immer das sich wundernde Kind bleiben
und muss sich stets auf neue Überraschungen gefasst machen.
Max Planck(Dt. Physiker, 1858 – 1947, Nobelpreis 1918)

 

 

Natur und UmweltschutzNatur und Umweltschutz

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?